1415: Eidgenossen versus Habsburger

Wann entstand die Schweizerische Eidgenossenschaft? Besuchen Sie mit Experten geschichtsträchtige Orte im Aargau und diskutieren Sie mit geschichtlich interessierten Personen und Fachleute darüber.

1415 – Eidgenössische Truppen erobern den Aargau, vertreiben die Habsburger aus ihren Stammlanden und verwalten gemeinsam eroberte Gebiete – Geburtsstunde der Tagsatzungen in Baden. Beschlüsse werden neu per Mehrheitsentscheidungen gefällt. Demokratische Prinzipien werden eingeübt. Das geplünderte habsburgische Archiv wird im Wasserturm in Luzern aufbewahrt.

Ein Kurstag – Kloster Königsfelden, Habsburg, Kloster Muri, Wasserturm Luzern

Kurskosten: CHF 380.-
(inbegriffen: Referate, Raummiete, Museumsbesuche, Dokumentationsmappe; kleines Apéro, Reisekosten – nicht inbegriffen: Mittagsverpflegung)

Haben Sie Interesse? Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Anmeldung

  • Bitte kontaktieren Sie mich direkt.